Login  

   

Online  

Aktuell sind 185 Gäste und keine Mitglieder online

   

Topic-icon FFW's im Saarland

Mehr
6 Jahre 8 Monate her #122 von Admin
Admin antwortete auf FFW's im Saarland
Hallo,

also mir persönlich ist das noch nie aufgefallen.
Ich hatte auch noch keine ähnlichen Rückmeldungen von anderen Usern.
Das Verhältnis zwischen RD und FW war eigentlich immer recht ausgeglichen.
Da das Programm jedoch auf reiner Zufallsbasis arbeitet, kann das aber schonmal vorkommen.

Ich bin eigentlich immer recht sparsam bei FW-Einsätzen und alarmiere nur die benötigten Einheiten, so dass immer noch genug im Stall sind, wenn ich sie brauche.

Aber es ist notiert für die Nachfolgeversion.

Gruss
Jörg
Folgende Benutzer bedankten sich: FW-SAL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 8 Monate her #256 von FeuerwehrVK
FeuerwehrVK antwortete auf FFW's im Saarland
Könnte mann die Werkfeuerwehr Saarstahl VK UND Burbach zufügen

bei der Feuerwehr VK feht noch der Kat Schutz der steht in Lauterbach und von dem 1/10 hatt sicht der Name auf 0/10 geändert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 8 Monate her #257 von FW-SAL
FW-SAL antwortete auf FFW's im Saarland
Also ich finde, dass ein Hinzufügen der Werksfeuerwehren nicht sinnvoll ist, da diese AFAIK nicht durch die HEZ bzw. den Winterberg alarmiert werden. Jedes Werk hat halt so seine eigene "Leitstelle".

Andernfalls müsste man auch die Flughafenfeuerwehr Ensheim, die Werkfeuerwehr von Halberg Guss Brebach, die Werkfeuerwehr von Saint Gobain Brebach, die Werkfeuerwehr von ZF Getriebe Güdingen u.s.w. einbinden. Damit würde allein die Statusübersicht wahrscheinlich 2 weitere Seiten benötigen.

Vorher sollten meiner Ansicht nach lieber mal die anderen Feuerwehren im Saarland folgen, welche ja auch nur noch über den Winterberg alarmiert werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum
   
© www.rlst.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.